Diese Seite hat eingeschränkte Unterstützung für Ihren Browser.Wir empfehlen den Wechsel zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox.

Weltweiter Versand 🌎 Mehr Infos

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Glückliche Kunden Mehr dazu

Träume vom Surfen

- das könnte bald wahr werden

Ich sitze in meinem Zimmer, an meinem Schreibtisch, Laptop vor mir, Home Office. Ich starrte die gegenüberliegende Wand an, wo ein gelb, schwarzer gestreifter Abdeckung mein Surfbrett umhüllt. "Was ich tun würde, um darauf zu sitzen ... Beine verteilt, Füße schwingen unter Wasser. Hals streckte sich breit auf der Suche nach einer annäherenden Welle am Horizont ... vorzugsweise in der Abenddämmerung, leichter Salzluft, wenn der violette, orangefarbene Himmel ist reflektiert, in dem Wasser auf und ab. " Aber dann denke ich es vorsichtig mehr "würde ich es wirklich tun? Wenn ich jetzt eine Reise angeboten würde?"

 

Ich müsste lange darüber nachdenken, über die Umstände und Konsequenzen. Ich bin mir nicht so sicher ... es scheint sicherer für mich, nur noch immer davon zu träumen.

 Oben: ARPOADOR BIKINI-TOP WAHRLICHE IN GRÜNER WILDFLOWER / GAJEY
Unterseite:ARPOADOR BIKINI-Bottom-Bottom in grüner Wildblume / Gänseblümchen
Bild von: @ Miriam_joanna_art⁠

Die Zeit zwischen Frühling und Sommer ist immer ein großer Hektik und Trubel für uns in Booten, denn wie die Blumen blühen, also unsere Bestellungen. Mit hektischen Tagen mit allen möglichen anderen Dingen, lassen Sie dieses Blog länger als erwartet ziehen. Ich drückte weiterhin andere Aufgaben, die mehr wichtiger schien, bis ich erkannte, dass die belebten Zeitverpackung von Caparica-Bottoms und Amami-Tops nicht der einzige Grund sein könnten, warum ich noch kein einziges Wort niedergeschrieben hatte. Ich habe Artikel in wesentlich stressigeren Zeiten geschrieben. Nach einer kleinen Selbstreflexion wurde mir klar, dass ich das ganze Thema "Reisen" vermieden hatte. Das auf einen positiven und hoffnungsvollen Weg hinwegkommt, war einfach nichts, was ich wirklich in der Lage war, mich wirklich zu fühlen.

Ich glaube, ich hatte Reisen von meinen eigenen Träumen verbannt und erkennen, dass ich eine Art von Mitleid fand. Weil die Erwartung des nächsten Mal im Urlaub, das nächste Mal im Ozean, auf dem Brett, etwas, das ich nie verlieren möchte, auch wenn ich nicht weiß, wann es sein wird. Vielleicht ist das etwas, wo Sie sehen, dass sich selbst reflektiert? Die nächsten Zeilen versprechen Ihnen nicht, wie und wann Sie das Surfbrett wieder auf das Dach werfen können. Aber hoffentlich bringen sie Ihnen wieder ein bisschen näher an Ihr Reisenfieber und erinnern Sie daran, warum wir auch heute den Zauber des Urlaubstraums brauchen.

Top: Caparica-Bikini-Top in grüner Wildflower / Gänseblümchen
Bottom: Caparica Bikini-Boden in grüner Wildblume / Gänseblümchen

"Plötzlich war ein Stillstand."

Warum ist es so schwer, darüber nachzudenken, an erster Stelle zu reisen?

Hauptsächlich, weil es im Moment kaum möglich ist. Die meisten Reisepläne, die wir über ein Jahr lang verdienen, sind durch die Risse gefallen. Wer möchte über etwas nachdenken, das Sie mehrmals enttäuscht haben?Darüber hinaus wiegen die Folgen des Reisens viel schwerer als üblich. Es kostet derzeit so viele zusätzliche Gedanken. An der einen Hand, moralisch, ob es sich um mehr unterstützend sein könnte, einfach in den eigenen vier Wänden zu bleiben, entlang der Linien von #Stayhome. Andererseits, praktisch mit Risikobereichen, Regeln, Fallnummern, Tests. Das Risiko, dass der Urlaub letztendlich viel mehr als erwartet kostet, fügt das Gefühl der Unvorhersehbarkeit hinzu.
Die Planung ist derzeit unangefochter.

Auch wenn man zu bestimmten Zeiten an bestimmte Orte reisen darf, zieht man es vor, es vollständig abzutreten.Da immer mehr müssen wir mit dem, was unsere eigenen Bedarf aus der vertrauten Umgebung Mittel für den Rest der Gesellschaft zu entkommen beschäftigen. Die Auswirkungen unserer Aktionen haben noch nie so hoch und breit Wellen gemacht.
Man würde sogar auf ihnen surfen können, möchten.

 

Top: Diani Bikiniober Reversible in Green Wild / Daisy
Unten: Diani Bikini Bottom Reversible in Green Wild / Daisy

„Wir dürfen nicht unsere Leichtigkeit in schweren Zeiten verlieren.“

Reisen als Widerspruch zu der aktuellen Situation

Fast alles, was ich mit Reisen verbinden, steht im Widerspruch zu den Regeln, die zur Zeit an Ort und Stelle oder die Empfehlungen sind, die stark gemacht werden. Für mich Reist das Gegenteil von Isolation ist, ist es die Öffnung, die Zusammengehörigkeit, die zu erleben und kennen zu lernen Dinge. Immer in der Nähe zu den Dingen und Menschen, so nah, dass sie ein klein geworden - manchmal ein großer - Teil von dir. Es ist das Unerwartete, immer mit dem Unbekannten beteiligt, bewegen, treffen, berühren.
Und all dies, wenn nicht verboten ist, ist unerwünscht.

Reisen sind auch ein privilegiertes Unternehmen betrachtet, etwas, das man nur denken kann und noch mehr tun, wenn Sie recht gut sind finanziell. Da wir alle wissen, wie viele Menschen haben in einer schwierigen Situation, die durch die Pandemie gesetzt worden, es fühlt sich seltsam die beste Straße Fahrtroute zum Nachdenken über. Übertreiben, fühlt es sich von Berührung und arrogant, wenn das größte Problem, das Sie haben nicht auf einen Surfspot zu bekommen.

BH: Sport-BH Meco in dunklen Sakura Print
Leggings: High-Rise Leggings in dunklen Sakura Print

"Oh die Orte wo du hingehen wirst."

Aber wir reisen nicht nur zum Spaß  
...einbwohl das wäre Grund genug sein. Und ich denke, wir alle ein wenig Spaß verwenden könnte ...Reisen ist wichtig und hilft uns auf vielen Ebenen uns selbst und die Welt zu verstehen. Verlassen der eigenen Dinge, vertraute Menschen und Sachen für eine Weile hinter schafft Raum für neue Dinge und gibt eine sehr frische und freistehende Perspektive.

Das Zitat „Wir sind Feinde von dem, was wir nicht wissen,“ ich nicht ganz einverstanden sein können, aber es ist etwas Wahres dran, als Reise Toleranz lehrt.
Es wäre undenkbar, dass als Gesellschaft zu vergessen.


Wenn wir die Freude des Lebens nicht vergessen, dass wir durch Entdeckung erfahren haben, dann verstehen wir schnell, warum nehmen Sie einen Urlaub gesund ist, für Körper und Seele. Nicht nur der Urlaub selbst eine Rolle spielt, sondern auch alles, was vor ihm kommt. eine Reise im Voraus erhalten Sie kleine Pausen vom Alltag zu planen. Haben die Motivation, ein konkretes Ziel vor Augen die Dinge in die Hand zu nehmen erwacht und nicht den Mut zu verlieren, den täglichen Pflichten zu folgen.Also, wenn das Vorziehen die größte Freude ist, lassen Sie sich das Beste daraus jetzt in der Schwebe zwischen Lockdown und Lockerung Einschränkungen machen.

 

T-Shirt: Ozean-Liebhaber-T-Shirt

„Surfen ist weit mehr als ein Hobby für die meisten von uns.“

Immer wieder die Welt als etwas Magisches wissen
Es ist Zeit, wieder den Ball ins Rollen zu bringen, und gibt unsere gewünschten Urlaubsziel in die Suchmaschinen zurück. Ziehen Sie Ihre Führer und Bücher über ferne Ziele und zeigt sie auf dem Couchtisch. Lassen Sie das Kribbeln, das auftritt, wenn Sie denken, dass vielleicht, wenn alles gut geht, hoffentlich, eine nächste Reise nicht so weit weg sein wird. Start Planung. Entstauben Sie Ihre Yoga-Matte und üben Sie Ihre Pop-up. Schnappen Sie sich, Surfbrett und Paddel um in dem nächsten See oder Fluss an einem warmen Frühsommertag.

Lassen Sie uns beginnen klein, mit Wochenende in der Nähe Ausflüge.
Lassen Sie sich von Angst aus dieser Zeit der Vorsicht gehen lassen, aber nehmen Sie ein Blatt aus bewusster Reise, weil seine Denken Sie an andere und die Umwelt für die Herstellung postpandemischen Reise sicher eine großartige Grundlage ist.Wenn wir langsam wieder einmischen in unseren Radius erweitert und wieder näher zueinander immer, immer über unsere gegenseitigen Bedürfnisse zu denken, ich denke, wir auf dem richtigen Weg sind, die Funken von Fernweh entzünden in uns zu lassen.

 

BH: Sport-BH Meco in Rosa / Sonnenaufgang
Leggings: High-Rise-Gamaschen in Mitternachtsblau

Informieren Sie sich.
Bleib in Solidarität.
Sicher sein.

Und schließlich lassen wir dich auf ein bisschen geheim machen.

Am Montag gibt es ein Giveaway mit dem Thema, worüber wir sehr aufgeregt sind, da wir Fans der Produkte selbst sind. Wir haben nämlich zusammengearbeitet "Ich liebe die Küste", dessen Bücher viel mehr als nur ein Reiseführer sind. Die Surf & Travel-Guides sind mit ordentlich organisierten Informationen zu Surfspots, Surfshops, Hostels, Lebensmitteloptionen usw. verpackt. Sie erzählen Geschichten von Einheimischen und inspirieren den Wunsch, die nächste Reise mit ästhetischen Bildern zu planen.

Schauen Sie sich unsere Instagram-Seite an @boochenstudioAm Montagnachmittag, wenn Sie das Paket gewinnen möchten.

 

 

Kommentar hinterlassen

Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden

Warenkorb

Keine weiteren Produkte mehr zum Kauf verfügbar

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.